Ökonomisch klug und ökologisch sinnvoll:

Senken Sie die Energiekosten Ihres Unternehmens durch ein effizientes Energiemanagement

Unbestritten gehören die Energiekosten in vielen Unternehmen zu den wesentlichen Aufwandspositionen. Die Einflussnahmemöglichkeiten hierauf werden jedoch weiterhin oftmals unterschätzt. Seitens der Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) wurden im Rahmen von – auf Best-Practice-Beispielen basierenden – Berechnungen Einsparpotenziale von bis zu 75% ermittelt. Die Amortisationszeiten der hierfür notwendigen Investitionen liegen hierbei vielfach unter 5 Jahren.

  • Welche Einsparpotenziale bestehen in Ihrem Unternehmen?
  • Welche öffentlichen Förderungen (z.B. Beratungsunterstützung, Zinssubventionen, Investitionszuschüsse) können Sie hierbei in Anspruch nehmen?
  • Wie sieht die auf Ihr Unternehmen zugeschnittene „Energieeffizienzfinanzierung“ aus?

Einen Überblick hierzu zeigen die nachfolgenden Seiten.