23. Talentkonzert in Erftstadt

Erlös erhielt der Förderkreis der Musikschule

Die Durchführung und Förderung der Talentkonzerte der Musikschule Erftstadt ist inzwischen zu einer guten Tradition im Hause der VR-Bank Rhein-Erft geworden. In diesem Jahr fand Anfang November das nunmehr 23. Talentkonzert der Bernd-Alois-Zimmermann Musikschule und der VR-Bank Rhein-Erft eG statt. Erstmals im vollbesetzten neuen Konzertsaal der Musikschule in Liblar.

Anstelle Eintritt spendeten die Besucher der hochkarätig besetzten Veranstaltung einen freiwilligen Betrag für den Förderkreis der Musikschule. Die VR-Bank Rhein-Erft eG stockte gerne den Spendenerlös der Gäste auf und so konnte am 02.12.2014 die Übergabe an den Spendenempfänger erfolgen.

Vorstandssprecher Markus Bärenfänger überreichte 2.000 Euro an die Vertreter des Förderkreises im Beisein der Musikschulleiterin, Frau Susanne Petersdorff. Von diesem Geld werden diverse Maßnahmen unterstützt, so auch die Förderung von Unterricht für Kinder, deren Eltern nicht einen Musikschulbeitrag entrichten können.