Förderverein Brühler Städtefreundschaften e.V.

Spende zum Aufbau und Erhalt internationaler Partnerschaften

Mit einer Spende über 500,00 Euro hat die VR-Bank Rhein-Erft eG den Förderverein Brühler Städtefreundschaften e.V. (FBS) bedacht. Den Scheck überreichte Kundenberater Matthias Valter im Beisein des städtischen Partnerschaftsbeauftragten Roland Mohlberg an die Schatzmeisterin des Fördervereins Brühler Städtefreundschaften, Birgit Alexi.

Die Spende ermöglicht die Betreuung und Unterbringung von Freunden aus Partnerstädten für die Zeit ihres Besuches in Brühl. Der FBS unterstützt den Aufbau und die Pflege internationaler Partnerschaften von Schulen, Vereinen und anderen Interessengruppen. Außerdem soll das Geld in die Nachwuchsförderung investiert werden und soll ebenfalls bei der Gewinnung von neuen Mitgliedern helfen.

Förderverein Brühler Städtefreundschaften e.V.
(v.l.) Roland Mohlberg (Städtischer Partnerschaftsbeauftragter), Birgit Alexi (Schatzmeisterin), Matthias Valter (Kundenberater) (Foto: Harald Zeyen)