Spende an Pilgergemeinschaft

Neuanschaffung für Pilgerweg

Thomas Heckermann überraschte die Pilgergemeinschaft beim Bibelkreis und überreichte einen Spendenscheck in Höhe von 500 Euro. Seit mehr als 30 Jahren gibt es bereits die Matthias-Pilgergemeinschaft der Pfarrgemeinde St. Kilian in Erftstadt-Lechenich.

Für die Erneuerung bzw. Neuanschaffung einer Sitzgruppe entlang des Pilgerwegs wurden Unterstützer gesucht. Das von der VR-Bank Rhein-Erft eG überrreichte Geld ist für diesen Zweck gedacht. Regionalleiter Thomas Heckermann erhielt bei der Übergabe des Schecks einen Eindruck von der Arbeit der Pilgergemeinschaf und wünschte Ihnen viel Erfolg für die kommenden Jahre.

Übergabe des Spendenschecks am 10. November 2015 durch Regionalleiter Thomas Heckermann.